Tauchabteilung des TSV Gronau feiert ihren 30. Geburtstag

„Die Tiefe erfahren, das Abenteuer spüren. Welten, die nur der Taucher kennt.“
Dieser Leitsatz gilt bereits seit drei Jahrzehnten für die Taucher des TSV Gronau. Die Abteilung des Sportvereins feierte jetzt ihren runden Geburtstag und natürlich ging es aus diesem besonderen Anlass auch „unter Wasser“. Am 12. Dezember, also genau 30 Jahre nach der offiziellen Gründung, wurde im Salzgitter-See getaucht. Und zum Jahresende wurde im Gasthaus „Hennies“ noch einmal offiziell gefeiert.

Hier geht der Bericht weiter.